Frauenhilfe

Arrow
Arrow
Slider

 

Die Frauenhilfe in der evangelischen Christus-Kirchengemeinde Olfen

Die Frauenhilfe trifft sich mittwochs ab 14.30 Uhr im 14-Tage-Rhythmus im Gemeindehaus. Jede Frau ist herzlich willkommen – eine Altersgrenze gibt es nicht. Bei den Treffen werden bewusst die Themen „Kinder, Kirche, Küche“ nicht angesprochen. Vielmehr werden Punkte des Alltags, der Politik, der Gesundheit oder der Geschichte angeschnitten.  In regelmäßigen Abständen werden Referenten zu verschiedenen Themen in die Gesprächsrunde eingeladen. Die Frauenhilfe ist bunt „gemischt“: die Frauen sind aus Bochum, Gelsenkirchen, Herne oder Dortmund nach Olfen gezogen und kommen regelmäßig zu den Treffen.

Einige Daten zur Geschichte:

  • Gegründet in den 1930er Jahren
  • Erste Treffen fanden im Amtshaus und dann in der ehemaligen Gaststätte Niermann am Markt statt
  • Bis zum Bau der evangelischen Kirche 1953 trafen sich die Frauen im Leohaus

Das macht die Frauenhilfe:

  • Jeden 3. Sonntag im Monat organisiert sie das „Café Gute Laune“
  • Adventsfeier mit bis zu 138 Gästen
  • Karnevalsfeier im Wechsel mit der kfd Olfen
  • Weltgebetstag im Wechsel mit kfd Olfen und Vinnum
  • Zweimal im Jahr Seniorentreffen
  • Cafeteria auf dem Gemeindefest
  • Ausflüge und Besichtigungen

Seit 2010 ist Hildegard Richter die erste Vorsitzende.

Telefon: 02595 859

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen