Taufe und Patenamt

Ein neugeborenes Kind ist ein Anlass zum Staunen, zur Dankbarkeit und eine phänomenale Einladung zur Zärtlichkeit. Bei der Taufe wird dieser kleine Mensch dann dem Geleit und Segen Gottes anvertraut. Und natürlich taufen wir auch gerne Menschen, die den Kinderschuhen schon längst entwachsen sind…!

In unserer Gemeinde werden die Taufen innerhalb der Gottesdienste gefeiert. Neben Ihren Gästen nimmt die Gemeinde an der Taufe teil.

Bei Kindern sollte mindestens ein Elternteil evangelisch sein. Erwachsene sind nach der Taufe Mitglieder der evangelischen Kirche. Zur Vorbereitung sprechen Sie ausführlich mit Pfarrer Thorsten Melchert und klären persönlich alle Fragen, die Sie rund um die Taufe bewegen.

Sie wollen das Patenamt übernehmen? Wenn Sie unserer Gemeinde angehören – also evangelisch sind und in Olfen wohnen – stellen wir Ihnen gerne eine Patenbescheinigung aus. Dann schicken Sie uns einfach eine Mail oder rufen im Pfarrbüro an. Falls Sie außerhalb der Öffnungszeiten anrufen, hinterlassen Sie uns bitte ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Sie können die Patenbescheinigung dann während der Öffnungszeiten abholen. Auf Wunsch können wir Sie ihnen auch per Post zusenden.

Zur Taufe suchen Sie einen biblischen Taufspruch aus. Wenn Sie Anregungen brauchen, finden Sie zum Beispiel hier (http://www.taufspruch.de) genügend Auswahl.

Die Taufurkunde erhalten Sie direkt nach der Taufe im Gottesdienst.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Häufige Fragen zur Taufe

http://www.evangelisch-in-westfalen.de/de/kirche/haeufige-fragen/taufe/#c1814

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen